Skip to main content

Unabhängiges Verbraucherportal 

Fitnessuhren Test 2016

Der Begriff „Fitness“ wird in der heutigen Zeit vielseitig benutzt und ist bei weitem nicht nur sportlichen Aktivitäten zuzuordnen. Bei unserem Fitnessuhren Test haben wir feststellen können, dass die Gestaltung eines aktiven Alltags, welcher sich durch ein wenig mehr Bewegung zusammensetzt, ebenfalls der Kategorie „Fitness“ zugeordnet werden kann. Aus diesem Grund müssen Sie keinen festgelegten Trainingseinheiten nachgehen oder täglich Ausdauersport betreiben, um einen Nutzen aus einer Fitnessuhr ziehen zu können.

Dabei ist zu erwähnen, dass sowohl Menschen die täglich Sport betreiben, als auch jene, die ihren Alltag einfach etwas aktiver gestalten möchten, von einer Fitnessuhr durchaus profitieren können. Ein weiterer Vorteil ist, dass egal welches Sportverhalten an den Tag gelegt wird, die Möglichkeit besteht, die Lebensqualität und den Gesundheitszustand zu fördern. In unserem Fitnessuhren Test erfahren Sie einerseits welche Funktionen für Sie relevant sind und andererseits welche Kriterien Sie beim Kauf einer Fitnessuhr beachten sollten.

 

123456
Garmin fenix 3 HR GPS-Multisport-Smartwatch - Herzfrequenzmessung am Handgelenk, zahlreiche Navigations- & Sportfunktionen, GPS/GLONASS - Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3 Fitness- und Aktivitätstracker Armband Kompatibel mit Android 4.3+ Smartphones - Schwarz - 2 Preis-Leistung-Sieger Sportuhr Test zeigt Ihnen die besten Sportuhren aus dem Jahre 2016. TomTom Runner 2 Cardio + Musik GPS Uhr, weiß/blau, S, 1RFM.001.03 - Fitbit Fitness Uhr Blaze, Schwarz, L, FB502SBKL-EU - 1 POLAR Pulsuhr A300 HR, Schwarz, 90051953 -
ModellGarmin fenix 3 HRSony Mobile SmartWatch 3Garmin vivoactive HRTomTom Runner 2 Cardio + MusikFitbit Fitnessuhr BlazePOLAR Pulsuhr A300 HR
Preis

ab 319,00 € 549,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 175,00 € 215,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 199,99 € 249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 169,00 € 229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 102,00 € 159,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails & Preisvergleich Bei Ansehen »*Produktdetails & Preisvergleich Bei Cyberport.de »*Produktdetails & Preisvergleich Bei Media Markt »*Produktdetails & Preisvergleich Bei Ansehen »*Produktdetails & Preisvergleich Bei Ansehen »*Produktdetails & Preisvergleich Bei Ansehen »*

 

Fitnessuhren Test: Unser Ratgeber

Sie möchten endlich über die Gewissheit verfügen, genügend Schritte gemacht zu haben oder den nötigen Kalorienverbrauch erreicht zu haben, um endlich abnehmen zu können? Zusätzlich möchten Sie Ihre Herzfrequenz immer im Blick haben, um gesund in den Tag zu starten? Dann erhalten Sie im Rahmen unseres Fitnessuhren Test, hilfreiche Informationen über sämtliche Funktionen, unverbindliche Kaufempfehlungen und die Möglichkeit zu erfahren, wo Sie Fitnessuhren zu besten Preisen kaufen können.

 

Was ist eine Fitnessuhr und wofür findet Sie Verwendung?

Fitnessuhren Test der Ihnen dabei hilft, die richtige Sportuhr zu finden.

Eine Fitnessuhr kann als Optimierer von Trainingseinheiten, als Motivator und zur Gestaltung eines aktiven Alltags genutzt werden.  Die Bezeichnung „Fitnessuhr“ kommt aufgrund der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten zustande und ist sozusagen für jeden Menschen geeignet. Darüber hinaus belegt unser Fitnessuhren Test, dass mit einer Fitnessuhr nicht nur sportliche, sondern auch gesundheitliche Erfolge erzielt werden können. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Schritte und zurückgelegte Strecke zu zählen, die  Herzfrequenz zu messen, den Kalorienverbauch einzusehen und Ihre Uhr als Navigation am Handgelenk zu nutzen. Die Aufzeichnungen der angewandten Funktionen lassen sich entweder bequem auf der Uhr selbst einsehen oder können bequem mit einer App oder einem PC synchronisiert werden und dort anhand von Statistiken ausgewertet werden. Alles in allem konnten wir bei unserem Fitnessuhren Test feststellen, dass jeder Mensch von einer Fitnessuhr durchaus profitieren kann. In den folgenden Kapiteln werden Sie alle wichtigen Informationen über die Funktionen, den Tragekomfort, die Verarbeitung und die Nutzung erhalten.

 


Kaufberatung für Fitnessuhren

Falls Sie Ihre Trainingseinheiten stetig verbessern oder Ihren Alltag aktiver gestalten möchten, dann kommen Sie um eine Fitnessuhr aus unserem Fitnessuhren Test nicht herum. Sie können Ihre sportlichen, sowie gesundheitlichen Ziele durchaus schneller und effektiver erreichen. Das hat zur Folge, dass Sie Zeit und Nerven sparen. Zusätzlich haben Sie die Gewissheit schon bald signifikante Erfolge zu erzielen. Sie werden um einiges motivierter in den Tag starten und täglich neue Fortschritte feiern können. In unserem Fitnessuhren Test haben wir alle wichtigen Themen abgearbeitet, damit auch Sie eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Fitnessuhr finden können.

Fitnessuhren Test – einige wichtige Funktionen im Überblick

Klicke hier, um zum umfangreichen Funktions-Ratgeber zu gelangen!

Schrittzähler:Fitness Tracker bieten Schrittzähler

Der Schrittzähler ermöglicht es, alle von Ihnen zurückgelegten Schritte festzuhalten und zu speichern. Diese Funktion ist unentbehrlich und dafür verantwortlich, wenn es um den Kalorienverbrauch und die zurückgelegte Strecke geht. Auch bei dieser Funktion gibt es auschlaggebende Unterschiede, denn je nach Qualität der Fitnessuhr, können ungenaue Messdaten entstehen. Damit dies vermieden wird, haben wir in unserem Fitnessuhren Test nur Produkte mit hoher Messgenauigkeit gewählt.

 

GPS:Fitness Tracker bieten GPS Funktionen

Mit der GPS-Funktion (Global Positioning System) kann exakt festgestellt werden, welche Strecke zurückgelegt wurde. Darüber hinaus ist es möglich überall auf der Welt geortet zu werden und die GPS-Funktion dementsprechend als Navigation zu nutzen – so behält man immer den Überblick.

 

Kalorienverbauch:Fitness Tracker haben einen Kalorienzähler

Der Kalorienverbrauch wird unter anderem anhand der zurückgelegten Schritte, Ihres Gewichts, Ihres Geschlechts und der Intensität der sportlichen Betätigung ermittelt. So besteht die Möglichkeit, die Ernährungsweise zu optimieren und zusätzlich den Körperfettanteil zu senken.

 

Pulsmesser:Fitness Tracker bieten einen Pulsmesser

Der Pulsmesser unterstützt Sie, stets die richtige Balance zwischen Schritttempo und Herzfrequenz bzw. dem Puls an den Tag zu legen. Auf diese Weise haben Sie Ihren Gesundheitszustand immer im Blick und können somit Gesundheitsrisiken vermeiden oder gar unterbinden. Bei unserem Fitnessuhren Test haben wir feststellen können, dass diese Funktion gerade für Fitness-Anfänger sehr wichtig ist, damit Trainingseinheiten ohne Nebenwirkungen durchgeführt werden können.


Fitnessuhren Test – die Anwendungsgebiete

Ein klarer Vorteil ist, dass Fitnessuhren in fast allen Lebensbereichen eine nützliche Funktion finden. Egal ob Sie draußen im Grünen spazieren gehen, sich auf der Arbeit mehr bewegen wollen oder aktiv Sport betreiben – anwendbar ist eine Fitnessuhr immer und überall.

 

Der Motivator:

Fitnessuhren Test 2016 mit hilfreichen Informationen. Sie sind wahrhaftig von Sport abgeneigt und suchen eine Motivation in ein aktiveres Leben umzusteigen? Dann wird Ihnen eine Fitnessuhr durchaus auf die Sprünge helfen. Aufgrund der Einsicht von Schritten und Kalorienverbrauch werden Sie jeden Tag aufs Neue motiviert. Tag für Tag werden Sie merken, dass es gar nicht so schwer ist, mehr Bewegung an den Tag zu legen. Zudem können Sie Tagesziele festlegen, die ebenfalls der Motivation dienen. Innerhalb kürzester Zeit werden Sie merken, wie sich Ihre Gesundheit bessert, sich die Schritte vermehren und Ihr Kalorienverbauch täglich ansteigt. Im Rahmen unseres Fitnessuhren Test haben wir uns etliche Kundenmeinungen angeschaut und feststellen können, dass es unzählige Menschen schaffen, anhand einer Fitnessuhr Ihr Leben aktiver und gesünder zu gestalten.

 

Der Trainingsbegleiter:

Sie betreiben gelegentlich Sport und möchten mehr Einsicht in Ihre Fitnessuhren Test mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks zum Kauf einer Sportuhr.Trainingsfortschritte haben? Dann sind Sie auf Funktionen wie Schrittzähler, Pulsmesser, Kalorienverbrauch und Distanzmesser angewiesen. Diese Funktionen bieten Ihnen die Möglichkeit den Überblick über Ihre Fortschritte beizubehalten und zusätzlich Ihre Gesundheit zu fördern. Damit Sie Ihren Puls bequem am Handgelenk ablesen können, haben die meisten Fitnessuhren einen integrierten Pulsmesser – Brustgurte sind zwar genauer, müssen somit aber nicht zwingend getragen werden. Auch in diesem Fall erfüllt eine Fitnessuhr vollkommen ihren Zweck.

 

Der Analytiker:

Fitnessuhren Test gibt Ihnen unverbindliche Kaufempfehlungen.

Sie sind ambitionierter Sportler, möchten Ihr Training stetig optimieren und die daraus resultierenden Ergebnisse analysieren? So sollten Sie auf eine Fitnessuhr keinesfalls verzichten. Eine Fitnessuhr ist in der Lage all Ihre Trainingsfortschritte festzuhalten, auszuwerten und zu analysieren. Anhand zahlreicher Funktionen wie ein GPS-System, Schrittzähler, Pulsmesser, WLAN oder Bluetooth-Funktion und einem Kalorienverbrauchmesser, können Sie Ihr Training von Mal zu Mal optimieren. Darüber hinaus konnten wir in unserem Fitnessuhren Test feststellen, dass selbst ambitionierte Sportler mit einer Fitnessuhr motivierter und effektiver trainieren.


Wo eine Fitnessuhr kaufen?

Damit wir Ihnen im Rahmen unseres Sportuhren Test, schnelle Lieferungen, beste Preise, netten Support und zusätzlich ein 14-tägiges Rückgaberecht bieten können, stellen wir Ihnen unsere Angebote auf Amazon.de zur Verfügung. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, wenn Ihr Paket bei der Lieferung beschädigt wird, den Support zu kontaktieren und erhalten binnen kürzester Zeit eine Produkterstattung. Zudem brauchen Sie Ihre Daten an keinen unseriösen Drittanbieter weitergeben, sodass Ihre Fitnessuhr sicher, schnell und ohne Probleme  bei Ihnen zuhause eintrifft.


Fazit – Kaufkriterien einer Fitnessuhr

Bei dem Kauf einer Fitnessuhr gibt es nicht allzu viel zu beachten, da Sie über alle wichtigen Funktionen verfügt, die benötigt werden um Training, sowie Gesundheit zu fördern. Hinzuzufügen ist, dass Sie den Erwartungen von Anfängern bis hin zu ambitionierten Sportler gerecht wird. Dennoch haben wir im Rahmen unseres Fitnessuhren Test feststellen müssen, dass es auf dem deutschen Sportuhren Markt einige Fitnessuhren gibt, die weder qualitativ hochwertig verarbeitet sind, noch über genügend nützliche Funktionen verfügen. Aufgrund dessen sollten Sie folgende Kaufkriterien beachten:

Kaufkriterien für Fitnessuhren

  • Gewünschte Funktionen (GPS, Pulsmesser, Kalorienverbauch etc.)
  • Qualität (Verarbeitung)
  • Tragekomfort und Optik

HINWEIS
Auf dieser Seite werden keine von uns durchgeführten Tests veröffentlicht. Die Bewertung der einzelnen Produkte entsteht durch die Zusammenfassung von Nutzererfahrungen und Tests Dritter. Es kommt selbstverständlich vor, dass wir zu einem Sportuhr Vergleich oder der Kür eines Sportuhr Testsiegers verlinken. Dies dient einzig dazu, den Nutzern ein möglichst guten Überblick über das Thema Sportuhr Test zu ermöglichen. Seien Sie jedoch immer darauf bedacht, dass die individuellen Bedürfnisse der einzelnen die Testergebnisse beeinflussen.