Skip to main content

Unabhängiges Verbraucherportal 

Welche ist die beste Sportuhr 2017 ? – Unsere Empfehlung 

Die Auswahl der Sportuhren auf dem deutschen Markt ist überwältigend. Es gibt unterschiedlichste Ausführungen mit den verschiedensten Funktionen. Die Hersteller der Sportuhren präsentieren jährlich neue Modelle, was für eine riesige Produktvielfalt sorgt. Sie fragen sich, welche die beste Sportuhr des Jahres ist? Diese Frage ist durchaus berechtigt, dennoch kann dies nicht pauschalisiert werden, da jede Nutzergruppe eigene Ziele und Erwartungen an den Tag legt.

Um für Sie eine geeignete Sportuhr finden zu können, sollten Sie sich im Voraus darüber im klaren sein, welche Ziele Sie mit einer Sportuhr erreichen möchten. Auf welche Funktionen legen Sie wert? Welches Design gefällt Ihnen am meisten? Wie sieht es mit dem Tragekomfort aus? All diese Fragen sollten Sie sich beim Kauf einer Sportuhr stellen. Aufgrund dessen ist schwer zu sagen, welche die beste Sportuhr für Ihre persönlichen Ansprüche ist. Trotzdem versuchen wir Ihnen dabei zu helfen, eine für Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Sportuhr zu finden.

Beste Sportuhr 2016 – Der Testsieger in verschiedenen Tests

Der Testsieger von Sportuhr Tests.de

Bei unserem Sportuhren Test hat sich die  Garmin Forerunner 920XT Multisportuhr als beste Sportuhr 2016 bewährt. Sie überzeugt in sämtlichen Bereichen und wurde aufgrund dessen unser absoluter Testsieger. Diese Sportuhr weist eine qualitativ hochwertige Verarbeitung auf und glänzt zusätzlich mit einem modernen und schnittigen Design. Erhältlich ist die 920XT in zwei verschiedenen Farben: Schwarz/Blau und Weiß/rot. Sie ist mit einem hochauflösenden 2,1×2,9cm Farbdisplay ausgestattet, so können Leistungsdaten auch bei direkter Sonneneinstrahlung verlässlich abgelesen werden. Im aktiven Modus hat sie eine Akkulaufzeit von bis zu 2 Tagen.

Testsieger Garmin Forerunner 920XT

ab 339,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails & Preisvergleich Bei Sportscheck »*
ACHTUNG: Wir stellen auf dieser Seite Informationen für Sie zusammen, und testen regelmäßig auch einzelne Modelle. Allerdings ist es schon aus technischen Gründen nicht möglich, jedes einzelne Gerät einem Sportuhr Test zu unterziehen. Wenn hier von Test, Testsieger oder den Top-Modellen gesprochen wird, stellt dies lediglich unsere persönliche Meinung dar, oder bildet die Testsieger anderer Sportuhr-Tests (z.B. Stiftung Warentest, Chip, Computerbild oder anderen Institutionen) ab.

 

Wenn es um die Funktionen der Garmin Forerunner 920XT geht, lässt Sie nichts zu wünschen übrig. Die umfassenden Funktionen ermöglichen es, jeden Pedaltritt, Armschlag und Schritt präzise zu erfassen. Darüber hinaus ist ein Beschleunigungssensor integriert, der dazu beiträgt Beschleunigung und Geschwindigkeit genaustens zu analysieren. Damit Sie Ihre zurückgelegte Strecke einsehen können, haben die Hersteller von Garmin auf ein hochwertiges GPS-System zurückgegriffen. Der Garmin Forerunner bietet natürlich einen Aktivitätstracker, welcher übliche Daten wie Kalorienverbauch, Schrittanzahl und sogar Ihr Schlafverhalten ausgibt. Daraufhin können Sie mit dem Garmin Connect und Live Tracking System Trainingserfolge jederzeit und überall verfolgen, auswerten und analysieren. Um den Komfort der Sportuhr zu bereichern, gibt es die Möglichkeit Nachrichten direkt auf dem Farbdisplay einzusehen. Ergänzend dazu können Sie sich anhand der integrierten WLAN-Funktion in Ihr Netzwerk einloggen und Ihre Daten automatisch synchronisieren lassen.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Garmin Forerunner 920XT Multisportuhr für die beliebtesten Aktivitäten Laufen, Schwimmen und Radfahren geschaffen ist. Diese Sportuhr ist sowohl für Anfänger, als auch für ambitionierte bis hin zu Profisportlern als absoluter Mehrwert zu betiteln. Ob Alltag oder bei dem Training, die umfangreichen Funktionen sind vielseitig nutzbar und das den ganzen Tag über. Abschließend ist zu erwähnen, dass die 920XT unter der Kategorie “Die beste Sportuhr“ einzuordenen ist, denn Sie wird jeder Nutzergruppe gerecht, hat eine hohe Lebenserwartung und ist somit jeden Cent wert – überzeugen Sie sich selbst!

 

Sportuhr Erfahrungen – welche Kriterien sollten Sie beachten?

Lange Zeit mussten sämtliche Komponenten kombiniert werden, um dem Funktionsumfang einer Sportuhr der heutigen Zeit gerecht zu werden. Um in die Kategorie “Die beste Sportuhr“ eingeordnet zu werden, sollte eine Sportuhr nicht nur über mehr Funktionen verfügen, sondern auch ein ausgesprochen edles und schlankes Design aufweisen. Zudem findet Sie in allen Lebensbereichen eine nützliche Funktion und ist in der Lage Lebensqualität und Gesundheit zu fördern. Doch um für Sie die beste Sportuhr zu finden, sollte Klarheit im Bezug der Ziele vorhanden sein. Denn das Ergänzen von Funktionen ist im Nachhinein nur mit externen Sensoren und Softwareupdates möglich. Aufgrund dessen sollte beim Kauf einer Sportuhr alles passen, damit Sie stets zufrieden in Ihr Training übergehen können. Bei der Wahl “Beste Sportuhr 2016“ haben wir insbesondere Wert auf Tragekomfort, qualitativ hochwertige Verarbeitung und nützliche Funktionen gelegt, damit Sie in allen Lebensbereichen Verwendung findet und somit nachhaltig nutzbar ist.

Damit Sie Ihr Training ohne Probleme und jegliche Belastung durchführen können, sollte die Sportuhr einen hohen Tragekomfort aufweisen. Ergänzend dazu sollte die Uhr über eine GPS-Funktion verfügen, welche nicht nur Ihre zurückgelegte Distanz festhält, sondern auch als Navigation dient. Außerdem werden GPS-Daten oftmals mit anderen Messwerten kombiniert, um daraus weitere Effizienzwerte auszugeben. Darüber hinaus ist ein Herzfrequenzmesser unentbehrlich, wenn es darum geht eine ausgewogene Balance zwischen Schritttempo und Herzfrequenz bzw. dem Puls zu finden. Diese Funktion ermöglicht es Höchstleistungen auf einer gesunden Basis hervorzurufen. Ebenfalls sinnvoll ist das einsehen des Kalorienverbrauchs, der Ihnen das Gewicht zu reduzieren oder die Ernährung zu optimieren leicht macht. Abschließend sollte die beste Sportuhr für eine nachhaltige Funktionstüchtigkeit wasserdicht sein, denn Nässe ist bei sportlichen Aktivitäten meistens nicht zu vermeiden.

 

Beste Sportuhr – Die Kandidaten

Bei jedem Sportuhren Test werden einige Kandidaten genauer unter die Lupe genommen, um die beste Sportuhr 2017 küren zu können. Ergänzend dazu haben wir bei unserer Empfehlung nicht nur auf den Funktionsumfang, die Verarbeitung und den Tragekomfort geachtet, sondern auch auf das Preis-/Leistungsverhältnis. Denn gerade für Anfänger scheint eine Sportuhr recht teuer zu sein – doch es lohnt sich!

Da Tragekomfort, Verarbeitung und Funktionsumfang bei sportlichen Aktivitäten höchste Priorität haben, spielte das Design bei unserer Wahl “Die beste Sportuhr 2016“ eher eine untergeordnete Rolle. Dennoch ist zu erwähnen, dass fast alle Hersteller auf eine moderne und schlanke Optik gesetzt haben, sodass der größte Teil unserer Testsieger optisch punkten können. Im Rahmen unseres Sportuhren Tests haben wir feststellen können, dass auch sämtliche Kunden über eine ausgewogene Balance aus Nutzen und Design berichteten. Auch hier gilt: Geschmäcker sind unterschiedlich.

Alles in allem verfügen die meisten Sportuhren über eine Vielzahl an Funktionen und müssen trotzdem nicht in Punkto Design einbüßen. Die beste Sportuhr aus unserem Test wird diesen Kriterien gerecht und wurde deshalb zu unserem Testsieger gekrönt. Mit welcher Sportuhr und den dazugehörigen Eigenschaften Sie rechnen können, erfahren Sie im folgenden Abschnitt.

 

Bitte beachten Sie das sich der Platzhalter „die beste Sportuhr“ auf dieser Seite ändern kann, da immer wieder neue  Modelle erscheinen. Natürlich kann es sein, dass selbst eine neuere Sportuhr in der Gesamtbewertung nicht besser als der aktuelle Testsieger abschneidet und somit nichts an unserem Ranking verändert. Wie sich unsere Bewertung zusammenstellt, erfahren Sie hier ≫ und welche Features eine Sportuhr überhaupt bieten kann, erfahren Sie hier ≫.

 

Alternative zur Forerunner 920XT

Garmin fenix 3 HR

ab 116,99 € 355,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails & Preisvergleich Bei OTTO »*

 

HINWEIS
Auf dieser Seite werden keine von uns durchgeführten Tests veröffentlicht. Die Bewertung der einzelnen Produkte entsteht durch die Zusammenfassung von Nutzererfahrungen und Tests Dritter. Es kommt selbstverständlich vor, dass wir zu einem Sportuhr Vergleich oder der Kür eines Sportuhr Testsiegers verlinken. Dies dient einzig dazu, den Nutzern ein möglichst guten Überblick über das Thema Sportuhr Test zu ermöglichen. Seien Sie jedoch immer darauf bedacht, dass die individuellen Bedürfnisse der einzelnen die Testergebnisse beeinflussen.